AIUIF - Vorbild für Europa

Der Verband der europäischen Aluminium-Industrie European Aluminium (vormals: European Aluminium Association - EAA) betrachtet den AIUIF als Vorbild für Europa und plant den Aufbau geschlossener Wertstoffkreisläufe für Aluminium-Bauprodukte auch in anderen europäischen Ländern. Erste Aktivitäten sollen in Belgien, Frankreich, Italien und dem Vereinigten Königreich starten. European Aluminium hat den AIUIF gebeten, sein Wissen und seine Erfahrung aus rund zwei Jahrzehnten Vereinstätigkeit in Deutschland in das neue europäische Projekt einzubringen. Der AIUIF-Vorstandsvorsitzende Walter Lonsinger hat positiv auf die Anfrage reagiert und wird kurzfristig den Dialog mit dem Verband der europäischen Aluminiumindustrie in Brüssel aufnehmen. "Wir sehen es als Bestätigung unseres langjährigen Engagements, dass unser Modell und unsere Ziele einer nachhaltigen Verwendung von Aluminiumprodukten aus dem Baubereich jetzt auch auf europäischer Ebene wertgeschätzt und aufgenommen werden," erklärte Lonsinger.