Klares Ziel vor Augen


Wer ist der A|U|F und wofür setzt er sich ein?

Der A|U|F wurde 1994 gegründet und 2010 als e.V. neu aktiviert. Es ist ein von Deutschen Metallbaubetrieben, Systemhäusern und anderen Unternehmen getragener Verein, der einen geschlossenen Wertstoffkreislauf für Aluminium in den Bereichen Fenster, Türen und Fassaden organisiert.

 

A|U|F-Mitglieder stehen für nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Handeln

 

Der Antrieb aller Beteiligten: Die umweltfreundliche und ressourcenschonende Wiederverwendung und -verwertung des Wertstoffes Aluminium engagiert zu fördern. Das Material verbleibt dabei innerhalb der europäischen Gemeinschaft und dessen Kreislaufsystems, es erfolgt kein Export außerhalb Europas. Dies trägt zur Stärkung des Wirtschaftsraumes Europa bei. Dieser Prozess erfüllt auch die Anforderungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und des Ressourceneffizienzprogrammes (ProgRess) der Bundesregierung.

 

Mit gezielter Aufklärungsarbeit informiert der A|U|F über die Vorteile des wertvollen und ökologisch verträglichen Baustoffes Aluminium und die des A|U|F-Kreislaufs. Die Tätigkeit des A|U|F ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.